The Ordinary - Worth the hype?

Erst einmal frohe Ostern und eine erfolgreiche Schokoeiersuche an euch alle! 👯

Ich möchte kurz, bevor die Review beginnt, wie immer eine kleine Anmerkung machen, die eigentlich über alle Posts so oder so ähnlich imaginär dazugedacht werden muss. Gleich folgt meine persönliche Meinung über einige gehypte The Ordinary Produkte und wie immer kann ich nur über meine Erfahrung, die ich über eine längere Zeit in Kombination mit meinem öligen Hauttyp gesammelt habe, sprechen. Als Nichtchemiker kann es auch sein, dass ich mich mit den Inhaltsstoffen nicht soooo auskenne, aber ich gebe mir immer Mühe, die Inhaltsstoffe soweit es mir möglich ist näher zu durchleuchten, denn natürlich interessiert es auch mich, was ich auf meiner Haut auftrage.

Soviel dazu und nun widme ich mich drei Produkten, die ich in den letzten nun über vier Wochen unter anderem in meine Pflegeroutine integriert habe und das mit Erfolg!


Read More

NOTD - Lucille

Lang lang ist es her, dass es hier ein NOTD zu sehen gab. Hierfür gab es "brüchige" Gründe, denn irgendwann waren meine Nägel wieder einmal arg abgebrochen. Das ist halt so bei einem Naturnagel, der im Grunde genommen bei mir nur durch die Essie Faserchen und einem Top Coat vor Brüchen geschützt wird, oder in dem Fall wieder nicht. ^^ Ab einer gewissen Länge empfinde ich es als naja ok, wenn sie mal wieder abbrechen. Meine größten Achillesfersen sind aber eher Griffe in zich Variationen, die ich in Eile komisch greife und dadurch entsteht ab und zu dieser tragische Moment, in dem ich mir denke: "Neeeeein! Nicht schon wieder!" Aber es gibt weit schlimmeres, als abgebrochene Nägel und sie wachsen ja wieder nach, nur nimmt das bei meiner bevorzugten Länge leider ein wenig Zeit in Anspruch. 😁

Gerade bin ich übrigens dabei, meine noch nicht lackierten, aber schon gehaulten Lacke abzuarbeiten und in der letzten Woche trug ich im Hinblick auf das bald schon kommende The Walking Dead Finale die wunderschöne Lucille! *Achtung Spoiler!* Sie zertrümmert nicht nur meine Lieblingscharaktere Glenn und Abraham bis zur Unkenntlichkeit, leider, sondern ist auch in Nagellackform kreiert worden, und zwar von Native War Paints in der The New World Kollektion, die der siebten Staffel gewidmet worden ist, und so schaut Lucille nun auf meinen Nägeln in zwei Schichten aus:


Read More

EOTD - Iridescent Pink

Nach einer "dezenten" Abwesenheit bin ich nun hier wieder anwesend und das mit einem AMU, welches ich letzte Woche getragen habe, so quasi als Begrüßung zum Frühlingsanfang. 😊 Es entwickelte sich während dem Schminken irgendwie in die rosarote Richtung, die ich persönlich eher weniger am Auge bevorzuge, aber man kann sich ja auch mal aus seiner Komfort Zone heraustrauen. Das ist etwas, was ich zur Zeit recht oft mache und bei diesem Versuch hatte ich dabei noch ein wenig Duochromität hinzugefügt. Den duochromen Effekt konnte meine Kamera auf dem Lid leider weniger einfangen, aber es war definitiv präsent! In den Swatches wird man es eher sehen. Hierbei handelt es sich um einen Cremelidschatten, ähnlich wie die aus einer p2 LE, die es vor laaaanger langer Zeit gab und herrlich duochromt hatten, nur ist diese Version von Make Up Factory (Zu finden bei Müller!) eher bronzy/altrosa metallisch mit einer Prise Gelbstich/Duochromität ins Grüne! ^^ Es ist schwierig zu beschreiben, aber diese Cremelidschatten halten auf meinen öligen Lidern einfach fantastisch über eine Base und nun kommt auch schon mein AMU, all die von mir verwendeten Produkte wegen der allgemeinen Vollständigkeit und die Duochromen Swatches, die es einfach in sich haben! 😍

Read More

Givenchy Rouge Interdit Rouge Revelateur

Wie huldigt man in einem einzigen Post einen limitierten Lippenstift, der so einzigartig und wunderschön zugleich ist, sowie so gut wie gar nicht mehr zu bekommen ist? Es ist nicht einfach, denn der Givenchy Rouge Interdit in der Farbe Marble Rouge Revelateur Nr. 25 erscheint so komplex und am liebsten möchte man ihn niemals benutzen, um sein gemarbeltes Muster beizubehalten, aber ich wäre nicht ich, wenn ich ihn nicht schon getragen hätte, und das auch noch mehrfach. Das ist ja auch der Sinn und Zweck, warum wir uns mit all der dekorativen Kosmetik eindecken. Und ja, es ist gemarbelt, ihr habt euch da gerade nicht verlesen!!! 😮

Read More
Powered by Blogger.

© 2014-2017 The Early Beauty Catches The Blush, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena