Bioderma Sensibio Mask - Smoothing Mask

Heute geht es wieder mit der Masken Blogreihe weiter! Woohoooo! :) 

Ich hatte mir vor Ewigkeiten mal ein Reisegrößen-Set der Bioderma Sensibio Reihe in einer Apotheke gekauft, die meine Haut wirklich gut vertragen hat. Das kommt ziemlich selten vor, dass ich etwas so gut vertrage, da ich mit einer sensiblen Haut gesegnet bin. Ich beneide wirklich alle, die einfach alles vertragen. 
Aber warum hatte ich in etwas größere Pröbchen investiert? Ich war zu der Zeit total angefixt von dem Bioderma Hype. Eine große Schuld an der Ganzen Sache hatte natürlich die viel gehypete Mizellenlösung. Hiervon befand sich auch eine 20ml Probiergröße in meinem Reiseset. Das tolle an Apotheken ist auch, dass mein Tütchen dazu noch mit zich Bioderma Pröbchen befüllt wurde und ich mich so noch mehr durch diese Marke durchtesten konnte, die ich vorher eigentlich nicht kannte. Die Beratung in einer Apotheke ist allgemein auch immer wunderbar. Aber kommen wir zurück zu dem eigentlichen Thema! So schaut jedenfalls die Reisegröße der Smoothing Mask (15ml) aus dieser Reihe aus:



Ich finde 15ml ganz gut zum durchtesten. Gerade gestern Nacht habe ich die letzten Reste aus der Verpackung rausgeholt und angewendet. Deshalb denke ich, dass ich nun mehr über diese Maske sagen kann, da ich sie viele Male angewendet habe. 
Ich habe leider nirgendwo die INCIs spontan zur Hand, so dass ich bei diesem Produkt heute leider nicht näher auf die Inhaltsstoffe eingehen kann. Ich weiß aber noch, dass die Maske und wohl auch die ganze Reihe parfümfrei ist und das finde ich auf jeden Fall sehr gut.


Diese Maske kann man 1-2 Mal die Woche auftragen, wenn man es denn möchte. Von der Konsistenz her ist die Smoothing Mask sehr leicht und lotionartig. Sie ist leicht zu verteilen und spendet Feuchtigkeit. Nach 10 Minuten kann man Reste, wenn sie denn nicht in die Haut eingezogen sind, mit einem Tuch entfernen und die Haut fühlt sich dezent weicher an. Das war es dann aber auch. Da ich von Masken mittlerweile mehr erwarte, als nur "eine weiche Haut", würde ich spontan sagen, dass ich sie nicht nochmal oder sogar in der Fullsizegröße nachkaufen würde. Aber solche Reisegrößen sind halt immer eine interessante Sache. Man kann eine Produktreihe etwas näher kennenlernen, ausgiebiger Testen und bei Bedarf halt nachkaufen. 

Bioderma ist definitiv eine Marke, die ich im Auge behalten werde, besonders diese Reihe, da ich die Sensibio Light Smoothing Cream, die sich auch in dem Set befand, sehr gut finde. 

© 2014-2017 The Early Beauty Catches The Blush, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena