MAC That Trillion Dollar Look

Hallo liebe Leser!

Die ganze noch frische Woche über schminke ich meine Äuglein schon mit meinem "hart erkämpften" MAC That Trillion Dollar Look Quad aus der aktuell online exklusiven Simpsons LE

 
 Lisa's Spikes (Frost)

 Apple Squishee (Frost)

 2 Dozen And One Greyhounds (Veluxe Pearl)

 Chalkboard Dreams (Velvet)

Die Swatches habe ich in je 2 Schichten mit einem Lidschattenpinsel über meine Cargo Eye Base aufgetragen! Ohne Base sind die Farben etwas blasser.

Hart erkämpft war der Kauf des Quads für mich, da ich schon eine Woche vor der Onlinestellung vor dem MAC Onlineshop saß und irritiert war, warum die LE nicht erhältlich war. Hätte ich damals nicht spontan die Facebook Seite von MAC besucht, dann hätte ich in einem flüchtigen Kommentar (!) von MAC nicht mitbekommen, dass die LE erst am 09. September shopbar sein sollte. Mein Gedanke hierzu war nur: Warum erwähnt man sowas nur in einem Kommentar, was irgendwann mal untergeht, und lässt die Kunden vor dem Onlineshop unnötig mehrere Stunden warten, weil man sich ja allgemein nach den Blogs richtet und diese geschrieben hatten, dass die LE im September (d.h. bei MAC dann am 01.!) erhältlich sein wird? Im Zeitalter all der Social Media Plattformen ist es meiner Meinung nach eigentlich in wenigen Sekunden möglich, seine Kunden zu informieren. Mich persönlich hatte es erst einmal frustriet eine weitere Woche auf diese LE und dem Quad zu warten, weil ich es einfach unbedingt gerne haben wollte. Man oder viel mehr ich weiß ja auch nicht, wann etwas bei MAC online allgemein verfügbar ist, denn das war für mich wieder das erste Mal, dass ich seit langer Zeit dort online bestellt habe. 
So wartete ich dann am 09. bis ca. keine Ahnung, irgendwas von morgens bis um 11-12 Uhr und drückte wie verrückt die F5 Taste. ^^ Ihr kennt das bestimmt! ;) So und irgendwann, weil mir das Ganze zu lange gedauert hatte, las ich meine E-Mails kurz durch und siehe da, es gab um ca. 11 Uhr wohl eine Mail von MAC, die zur LE Seite führte. Diese E-Mail bekam man, wenn man sich natürlich vorher in einem Newsletter eingetragen hatte. Die Simpsons Rubrik war aber allgemein über den Onlineshop zu der Zeit nicht erreichbar. Kein Wunder, dass bis dahin schon die eher gehypeten Produkte, also die Blushes, weg waren. Zum Glück hatten diese mich nicht interessiert, sondern nur dieses eine Quad und nach einigen Tagen kam es letzten Freitag endlich bei mir an! ♥

Ich wollte es sogar zum dm-Marken Camp tragen, aber aus Zeitmangel ging es einfach nicht. So trage ich nun vor allem Apple Squishee (Frost) schon seit zwei Tagen in verschiedenen Kombinationen und bin von dem Quad rein farblich und auch von der Qualität her begeistert. Die Töne brauchen auf jeden Fall eine Base, um ihre volle Schönheit zu entfalten. Ohne eine Base trage ich ohnehin bei meinen öligen Lidern keinen Lidschatten, so dass das für mich nicht weiter schlimm ist. 



Bis auf 2 Dozen And One Greyhounds (Veluxe Pearl) habe ich in meinem ersten AMU, was ihr hier sehen könnt, alle anderen Lidschatten des Quads getragen. Dazu trug ich noch meine Cargo Mascara und den MAC Pearlglide Eye Liner in Undercurrend (LE) auf der Wasserlinie, an dessen Glitzer meine Kamera immer gerne verzweifelt. Als (farbige) Base trug ich auf dem beweglichen Lid die Cargo Eye Base und einen KIKO  Long Lasting Stick Eyeshadow in 10 Emerald Dream. So hat mein AMU bis zum Abend gut gehalten.

Ob der Preis von 45€ für das Quad nun berechtigt ist, ist schwierig zu beurteilen. Der Preis befindet sich wirklich hart an meiner Schmerzesgrenze. Solch ein limitiertes Quad, besonders aus einer immer sehr beliebten "Comic LE", ist für mich als dezenter Simpsons Fan aber wiederrum einfach ein Sammlerstück, welches ich aufgrund der Farben dazu gerne oft benutzen werde. Die Farben treffen alle mein Beuteschema und Grün gehört eh zu meinen liebsten Farben. ;) Es befinden sich zum Glück auch alles Grüntöne in dem Quad, die ich noch nicht beitze. Das hätte ich nie für möglich gehalten! ^^
Wie ich gerade sehe, ist auch dieses Quad mittlerweile ausverkauft. Das kann ich gut nachvollziehen, denn die Farben sind wunderbar aufeinander abgestimmt. Lisa's Spikes (Frost) lässt zum Beispiel das Auge wunderbar frisch erscheinen, wenn man ihn im Innenwinkel aufträgt. Chalkboard Dreams (Velvet) kann man gut in die Lidfalte verblenden oder ihn bestimmt auch mal solo für besondere Anlässe tragen. Man kann also viel mit der Palette anstellen. ;)

© 2014-2017 The Early Beauty Catches The Blush, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena