Eye of the Day - Mixed Metals

Hallo liebe Leser!

Seit Silvester schminke ich meine AMUs schon fast nur mit der Zoeva Mixed Metals Palette und ich habe mich sowas von in diese Lidschattenpalette verliebt! Man hat eine Menge Möglichkeiten mit all den verschiedenen Farben, die sehr metallisch sind. Besonders der rostige Ton gaaaanz rechts oben ist wunder wunderschön und falls ihr wie ich braune Augen habt, dann braucht ihr unbedingt solch einen Ton, den es mit Mythical in einer MAC LE z.B. vor Jahren mal gegeben hat! ;) Abgesehen davon passen so gut wie alle Farben perfekt zu meinem warmen/herbstlichen Typ. Die Pigmentierung und der Halt der Lidschatten ist durchgängig über diverse Bases, die ich habe, wunderbar. Es gibt echt kaum etwas zu meckern über diese Palette, wie ich finde. 

Viele AMUs, die ich mit der Palette geschminkt habe, sind aufgrund der schlechten Lichtbedingung gerade leider unzeigbar bzw. sehen die schönen Farben sehr verfälscht aus. Ein AMU, dass ich zu Silvester in einer etwas funkelnderen Version getragen hatte, kann ich aber als Beispiel zu dieser Palette zeigen. Diese Version ist eher eine "etwas alltagstauglichere" Form meines Silvester AMUs, wobei das, was für mich alltagstauglich ist, ist vielleicht für euch eher nicht alltagstauglich! ^^ Geschmäcker sind halt verschieden, aber schaut selbst:


Das lustige an dem AMU ist, dass ich das Ganze mit dem Zoeva 227 Luxe Soft Definer Pinsel aus der Cosmopolitan, den es vor kurzem als Beigabe dazu gab, geschminkt habe. Es ist fast so, als wäre der Pinsel für diese Palette geschaffen worden! :D Ich habe nicht mal einen Lidschatten zum Verblenden der Kanten gebraucht, weil es sich mit dem Pinsel einfach gut verblenden lässt! 

Das Design der Palette passt wunderbar zum metalischen Thema, wie man sehen kann!

So schauen die 10 Lidschatten aus.

Die INCIs! Ich finde es toll, dass in den Lidschatten keine Parabene enthalten sind, weil ich sie allgemein nicht vertrage.Wenn ihr auf das Foto klickt, dann müssten euch die INCIs ganz angezeigt werden.

Hier sieht man die Swatches aller Lidschatten ohne eine Base drunter und aufgetragen in einer Schicht mit dem Mini Lidschattenpinsel von ecotools.

Produkte
Too Faced Shadow Insurance
Catrice Eye Shadow Pen C01 Precious Nectar
(Coolibri LE! Ich trage diesen Cremelidschatten in Stiftform, der die Haltbarkeit meiner Lidschatten wunderbar verlängert, gerade unheimlich gerne unter Neo Brass!)
Zoeva Mixed Metals Palette
(Für dieses AMU habe ich erst Ore Stone in die Lidfalte verblendet und ihn auch in den Außenwinkel des beweglichen Lids aufgetragen. Dann hab ich Neo Brass in den Innenwinkel aufgetupft und nach oben hin verblendet. In der Mitte habe ich noch ein wenig von Bronce mit hinzugefügt. Den gleichen Farbverlauf habe ich dann noch am unteren Wimpernkranz geschminkt.)
Alverde Kajal Eyeliner 20 Schimmery Gold
(Matroschka meets Beauty LE! Ich hab ihn auf der Wasserlinie und als Lidstrich so ziemlich bis zur Mitte des beweglichen Lids aufgetragen. Auch er passt wunderbar zu Neo Brass!)
Alverde Elegant Lash Mascara
(Da mir die Lash Princess Mascara von Essence leider des öfteren ins Auge kriecht/mein Auge tränen lässt, habe ich mir diese Alverde Mascara nachgekauft. Das erste Exemplar dieser Mascara, die ich mal hatte, hatte meine Wimpern wegen den Faserchen, die darin enthalten sind, herrlich verlängert. Der, den ich nun nachgekauft habe, hat wohl weniger Faserchen abbekommen und verlängert meine Wimpern eher kaum, aber ich vertrage sie wunderbar und das ist mir gerade irgendwie wichtiger, als mega lange Wimpern zu haben.)

© 2014-2017 The Early Beauty Catches The Blush, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena