ebelin Life is a journey LE

Hallo liebe Leser!

Seit dem 16.07., also genau gestern, sollte es ja die ebelin Life is a journey LE in den dm Filialen geben und ich musste sie gestern einfach suchen gehen, da mich einiges aus der LE interessiert hatte. In dieser LE findet ihr übrigens einige nützliche Tools, mit denen ihr euch unterwegs schminken könnt, was ich zwar nicht wirklich unterwegs mache, aber man könnte es tun, wenn man denn wollen würde! ;) 
Ich fand jedenfalls die kleinen Concealer Eier ganz witzig und hätte sie gerne gehabt, denn sie erinnern mich einfach sehr an die Beautyblender Mini Eier, die ich mal im Müller entdeckt, aber aufgrund des Preises nicht gekauft hatte. Ich weiß auch nicht wirklich, ob solch ein kleines Ei meine Concealerroutine revolutionieren würde, da ich in dem Bereich eigentlich zwei ecotools Pinsel habe, auf die ich nur schwören kann! Aber naja, ich war halt gestern total angefixt in drei (!) dm Filialen und nirgendwo gab es sie! Ob dies nun an Lieferschwierigkeiten oder massiven Hamstereinkäufen von anderen Leuten lag, weiß man nicht. Die Aufsteller waren gestern wirklich schon total geplündert, sogar die Wimpernformer, die ich haben wollte, gab es bis auf ein Exemplar nicht mehr. Genau dieses Exemplar hab ich mir dann einfach aus Prinzip und weil ich eh auf der Suche nach einer neuen Wimpernzange war, gekauft. So schaut sie nun in der mintfarbenen Version aus:



Ich habe ja von Natur aus sehr gerade Wimpern, wie man vor kurzem sehen konnte, und vor dem Tuschen muss ich sie einfach unbedingt mit solch einem Gerät bearbeiten. Meine herkömmliche Wimpernzange ist übrigens von KIKO, die ich eine lange Zeit sehr gut fand, nur seitdem ich ein anderes Ersatzgummi aus der Drogerie reingelegt habe, funktioniert sie irgendwie nicht mehr so gut, wie noch vor vielen vielen Jahren. Das ist also der Grund, warum ich nun den ebelin Reise-Wimpernformer spontan gekauft habe. Ich hatte ihn gerstern auch gleich an meinen schon getuschten und mit Faserchen dezent verlängerten Wimpern (Alverde Elegant Lash Mascara + Essence voluminizing lash powder (LE)) vorsichtig ausprobiert (...bitte nicht nachmachen, denn bei getuschten Wimpern kann eine Wimpernzange die Wimpern eventuell zum Abbrechen bringen!) und fand es toll, wie meine Wimpern mit nur wenig Druck gleich nach oben gewandert sind. ^^ Die Form blieb auch bis zum Abschminken genau so! :O 
Dessen Anwendung ist beim ersten Mal für mich jedenfalls nicht so einfach gewesen, denn ich hatte noch nie solch einen kleinen Wimpernformer gehabt und eine Anleitung liegt ja auch nicht bei. Man muss auf jeden Fall aufpassen, dass man sein Lid nicht in das Gerät einklemmt, denn das kann recht schnell und leicht zwickend passieren! ^^ #Aua 
Man muss dessen Hebel also zuerst aufklappen, kann das Gerät dann an die Wange legen und wenn die Wimpern dann durch die Öffnung gelangen, dann kann man sie mit ein wenig Druck auf dem Hebel formen. Unter dem Gerät findet man außerdem noch ein Ersatzgummi und ich hoffe außerdem, dass meine Drogerie Ersatzgummis mit diesem Gerät gut funktionieren. Diese Gummis haben ja eine Standardgröße, damit sie in all die Geräte passen. 


Ich finde es allgemein schwer, nach nun zwei Anwendungen jedem zu sagen, dass man sich diesen fast ausverkauften Reise-Wimpernformer kaufen soll. Aber ich kann halt sagen, dass ich gestern vom Nachmittag bis ca. 1 Uhr nachts wunderbar geformte Wimpern gehabt hatte. Heute sind sie ebenfalls wunderbar geformt. Das spricht irgendwie für das Gerätchen und man wird es bei meinen nächsten AMUs irgendwann natürlich noch mehr im Einsatz sehen. ;)
Der Reise-Wimpernformer ist vagan, besteht, wie man sehen kann, zum meisten Teil aus Plastik, wobei ich hoffe, dass er nicht soooo schnell kaputt geht, und kostet 2,25€.

Update
Vor einigen Tagen ist mir der Ebelin Wimpernformer, der bis dahin meine Wimpern täglich echt gut geformt hat, an dem "Hebeldruckmechanismus" kaputt gegangen, obwohl ich da nicht wirklich viel Druck drauf ausgeübt habe. Es ist ein Stück vom Plastik einfach so abgeplatzt, als ich meine Wimpern am formen war. Es ist so schade, denn ich fand ihn bis dahin wirklich gut. Zum Glück habe ich noch meine KIKO Wimpernzange, die ich weiterhin benutzen werde, aber die Suche nach DER einzig wahren Wimpernzange werde ich glaube ich dennoch nicht aufgeben! ;)

© 2014-2017 The Early Beauty Catches The Blush, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena